Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Vereinsdaten

 

 

KBV Müggenkrug älter als gedacht
Jetzt offizielle Bestätigung
Endlich hat der KBV die Bestätigung, dass der Verein schon im Jahre 1919 gegründet wurde. Anfang des Jahres 2003 fand der 84-jährige Johann Kruse aus Collrunge in einer alten Kiste eine Anstecknadel mit folgender Aufschrift: “Klootschießerverein Müggenkrug, gegründet 16.8.1919” (siehe Bilder). Kruse und sein Schwiegersohn Herbert Steinhagen setzten sich mit unseren 1. Vorsitzenden Alfred Janßen in Verbindung und versprachen, weitere Recherchen durchzuführen. Beim “Anzeiger für Harlingerland” fanden sie tatsächlich die Bestätigung. Am 20. August 1919 fand sich eine kleine Meldung in der Zeitung, dass der Verein am 16. August gegründet wurde. Erster Vorsitzender war Reinhard Eiben, als  Schriftführer wurde Gerhard Siekmann genannt (siehe Fotos).
Mit dem “Harlinger-Artikel” von 1919 kann nun bewiesen werden, dass der KBV Müggenkrug fast 30 Jahre älter ist als eigentlich gedacht.

 

                   

Eine liebevoll gestaltete “Bestätigungs-Urkunde” übereichte Johann Kruse (2. v. l.) dem KBV- Vorsitzenden Alfred Janßen (2. v. r.) Links im Bild Helmut Janßen, in der Mitte Hinrich Krüsmann und rechts Herbert Steinhagen, der beim “Anzeiger für Harlingerland” in der Sache erfolgreich recherchierte.
Foto: Meiners, Anzeiger für Harlingerland

 

       

Anstecknadel von Johann Kruse mit folgender Gravur: Klootsch. Verein Müggenkrug gegr. 16.8.1919 und die Zeitungsanzeige im “Anzeiger für Harlingerland” vom 20. August 1919

Seitenaufbau in 0.03 Sekunden