Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< April 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Keine Ereignisse.

Saison 2018/2019

 

Meister in der 2. Kreisklasse Frauen I

 

Nach 2 Jahren ohne einen Meiser in den Erwachsenenklassen gelang es in dieser Saison der 2. Frauenmannschaft den Meistertitel in der 2. Kreisklasse zu erringen. Bereits am drittletzten Spieltag der Saison stand es bereits durch den Sieg gegen Upschört und der gleichzeitigen Niederlage des Verfolgers Wiesederfehn2 fest. Mit insgesamt nur einer Niederlage, 3 Unentschieden und 14 Siegen war die Meisterschaft mehr als verdient. Die Siegerehrung und Meisterfeier fand in unserer Vereinsgastätte Poppe statt. Bilder zur Feier findet ihr in der Bildergallerie.

 

 

 
von links: Lea Siebens, Bahnanweiser Horst Siebens, Bianca Hüls, Marion Eilers, Inga Schoon, Nadine Christoffers (es fehlt: Maike Krüsmann)      
     

 



 

Auch unsere Jugendabteilung war in dieser Saison wieder unschlagbar. Alle 4 Mannschaften konnten die Meisterschaft feiern.



       
Meister weibliche Jugend F: von links hinten: Betreuerin Kerstin Onken, Pia Thoben, Hanna Badberg, Leevke Conrads, Coach Thomas Siebens, von links vorne: Sopie Siebens, Nela Broßonn
     
 
Meister weibliche Jugend E   Meister weibliche Jugend C

 

Leider hier ohne Foto: Meister weibliche Jugend B

 

 

 

Die Siegerehrung aller Jugendmannschaften fand am 05. April 2019 in der Gaststätte Bender statt:

 

     
 

Meister in der weiblichen Jugend B


   
   

Meister in der weiblichen Jugend C


   
 

Meister in der weiblichen Jugend E


   
 
Meister in der weiblichen Jugend F
   
 
     
 

 

Die weiteren Ergebnisse:

 

Unsere Frauen 2 gewannen die Vizemeisterschaft

Die Landesliga Frauen I belegte den 6. Platz

Die Männer I kämpften in der Ostfrieslandliga am letzten Spieltag noch gegen den Abstieg. Mit einem Sieg belegten sie schlussendlich noch einen sehr guten 5. Platz.

Unsere Männer II konnten den Staffel-Vizemeister feiern.

Die Männer III belegten einen guten 4. Platz

 

 


Seitenaufbau in 0.02 Sekunden